VICTAULIC-Hochdruckkupplungen

VICTAULIC-Hochdruckkupplungen

Elastische VICTAULIC-Kupplungen  des Typs S/808 und Steifkupplungen des Typs HP-70 sowie End-Seal des Typs HP-70ES sind zur Verbindung genuteter Stahlrohren beim Bau von Hochdruck-Rohrleitungen in untertägigen Abbauräumen und Schächten der Bergwerke bestimmt. Die Kupplungen sorgen für dichte Verbindungen bei hohen Druckwerten bei gleichzeitiger Aufrechterhaltung sicherer Flexibilität für einfacheren Verbindungsprozess (S/808-Kupplung).

Normen:

  • B-Zertifikat – Berechtigung zur Produktkennzeichnung mit einem Sicherheitszeichen – Hauptinstitut für Bergbau GIG Katowice

Verwendungszweck und -orte:

  • Die VICTAULIC-Kupplungen S/808, S/HP-70, S/HP-70ES kommen zum Einsatz bei Hochdruckinstallationen der Bergbau-, Erdöl- und Gasindustrie sowie bei kommunalen Installationen, wie Anlagen zum hydraulischen Transport, bei hydraulischen Bergbauanlagen (Klima-, Entwässerungsanlagen), Installationen zum Abtransport von Sedimenten, Schlamm, wässrigen Stoffen, Kies- und Sandmasse etc.
Vorteile
  • sichere, dichte, schwingungsfeste Verbindungen
  • schnelle und einfache Montage und Demontage
  • geringere Abmessungen und geringeres Gewicht im Vergleich zu Flanschverbindungen
  • Einsatz bei verschiedenen Installationen möglich
  • mehrmalige Nutzung möglich
  • kompensierte Verbindungen, Schwingungs- und Schalldämmung
  • nach Bedarf – elastische oder steife Verbindungen
  • niedriges Gewicht und kleinere Abmessungen der Kupplungen im Vergleich zu Flanschverbindungen

Kontaktieren Sie uns

* Felder mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflicht.


Die im vorstehenden Kontaktformular angegebenen personenbezogenen Daten werden vom Verantwortlichen für die Verarbeitung personenbezogener Daten „Elplast+” Sp. z o.o. mit Sitz in Jastrzębie-Zdrój, ul. Niepodległości 8. Die Angabe der personenbezogenen Daten ist freiwillig, jedoch notwendig, um die Meldungen bearbeiten zu können. Jeder Person steht das Recht auf Zugang zu ihren Daten und deren Berichtigung zu. Jederzeit können Sie Ihre Zustimmungen widerrufen. Die personenbezogenen Daten werden nicht weitergegeben; eine Ausnahme hiervon sind Dritte, die dazu gesetzlich berechtigt sind.